Member of Tentamus - Visit Tentamus.com

ISO Meeting in Paris

Im Rahmen ihrer Tätigkeit für das Deutsche Institut für Normung (DIN) nahm CEO Gudrun Beckh an der zweiten Sitzung der ISO/TC34/SC19 Gruppe sowie dem ersten Meeting der Working Group Honey vom 26. bis 28. Juni 2019 in Paris teil. Es wird eine weltweit einheitliche Regelung zu Honig und anderen Bienenprodukten angestrebt. Hierbei gilt es, verschiedene Interessen und Sichtweisen auf die Produkte zu sammeln, zu vereinen und zu harmonisieren. Hierzu wurden intensive Gespräche und kontroverse Diskussionen geführt, um dem Ziel einen Schritt näherzukommen.

 

Sie haben noch Fragen zu Angeboten der QSI?  Sprechen Sie uns gerne an:
Email: info@qsi-q3.de
Tel: +49 (0)421 / 59 66 070
Kontaktformular

 

 

Bremen, 05.07.2019

Tentamus Labor in Ihrer Nähe