Member of Tentamus - Visit Tentamus.com
  1. Home
  2. Infos
  3. Stellvertretende Laborleitung instrumentelle Analytik (w/m/d)

08.11.2022

Stellvertretende Laborleitung instrumentelle Analytik (w/m/d)

Quality Services International GmbH ist ein expandierendes Unternehmen der Tentamus Group GmbH und als Experte für Lebensmittel- und Pharma-Analytik führend auf dem Gebiet der Qualitätskontrolle. QSI bietet unabhängige Labor- und Beratungsdienstleistungen in den Bereichen Honig und Bienenprodukte, Agavensirup, Kaffee und Tee, der hanfhaltigen Lebensmittel und Pharma.
Wenn es um Produktsicherheit, Hygiene und Qualitätskontrollen geht, ist QSI der zuverlässige und amtlich autorisierte Partner für Produktion, Handel und Export sowie Verbände und Institutionen.

Aufgaben lösen wir gemeinsam und es zählt der Erfolg des Teams. Zur Verstärkung für unseren Standort in Bremen mit über 140 Mitarbeitenden aus mehr als 12 Nationen suchen wir ab sofort eine

stellvertretende Laborleitung instrumentelle Analytik (w/m/d)

Ihre Aufgaben:
• Unterstützung der Laborleitung des state of the art ausgestatteten analytischen Labors (LC-MS/MS, LC-HRMS, 13C-LC-IRMS, GC-MS/MS, NMR, HPLC, PCR, FTIR, Mikroskopie) im Bereich der Analytik von Lebens-/Genussmitteln, Medizinprodukten und Bedarfsgegenständen
• Mitverantwortung für alle Facetten der instrumentellen Analytik von der Entwicklung, Implementierung und Optimierung von Methoden über die Validierung entsprechend den Anforderungen der ISO 17025 bzw. unter GMP, Plausibilitätsprüfung bis zur fachlichen Bearbeitung von Kundenreklamation und Abweichungen
• Eigenverantwortung für die Weiterentwicklung des Labors und die Steuerung von Projekten
• Eigenständige Kommunikation mit Kunden und Lieferanten

Ihr Profil:
• Studium der Natur-/Ingenieurswissenschaften (Lebensmittelchemie, Chemie; Umwelttechnik, Biotechnologie) und/oder abgeschlossene Berufsausbildung als ChemielaborantIn/Weiterbildung zum/r ChemietechnikerIn
• Mindestens 5 Jahre Führungserfahrung eines größeren/heterogenen Laborteams (>20 Mitarbeitenden)
• Mehrjährige Erfahrung in der instrumentellen Analytik in einem nach ISO17025 akkreditierten Qualitätskontrolllabor in leitender Position
• Ausgeprägtes analytisches Verständnis, insbesondere vertiefte Kenntnisse im Bereich der Chromatographie (HPLC/GC) mit massenselektiven/hochauflösenden Detektoren (MS/MS, QToF MS, Orbitrap)
• Erfahrung auf den Gebieten Honig/Kaffee/Tee/Pharmaprodukte auch unter GMP wünschenswert
• Eigeninitiative (ausgeprägte Hands on-Mentalität), Durchsetzungsvermögen, Organisationstalent sowie eine effiziente, eigenverantwortliche, qualitätsbewusste und zuverlässige Arbeitsweise
• Ausgeprägtes wirtschaftliches Denken
• Ein freundliches, sicheres und kompetentes Auftreten auch im Kontakt mit Kunden
• Gute kommunikative Fähigkeiten und Interesse, sich aktiv in unser Team einzubringen und Verantwortung zu übernehmen
• Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten Ihnen:
• Eine langfristige Perspektive durch ein unbefristetes Arbeitsverhältnis im Rahmen einer Vollzeittätigkeit (40 Std. / Woche) mit einem attraktiven Gehalt
• 30 Tage Urlaub im Jahr bei einer 5 Tage Woche
• Flexible Gleitzeitmodelle, die es möglich machen, Beruf und Privatleben gut zu vereinbaren
• Die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
• Ein dynamisches und internationales Umfeld
• Flache Hierarchien
• Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
• Vorteilsprogramm: Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Vermögenswirksame Leistungen, Altersvorsorge durch Entgeltumwandlung; Hansefit, JobRad, Firmen-Events, Obstkorb, Kaffee

Wenn Sie eine neue Herausforderung in einem spannenden Umfeld suchen und Spaß am zielorientierten Arbeiten in einem dynamischen, engagierten Team haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Ihres Gehaltswunsches an: bewerbung.qsi@tentamus.com mit dem Betreff: „Stellvertretende Laborleitung instrumentelle Analytik“.

Ihr Ansprechpartner ist Dr. Jens Lütjohann

Tentamus Labor in Ihrer Nähe