Member of Tentamus - Visit Tentamus.com

JRC Studie zur Anwendung der LC-IRMS-Methode zur Bestimmung der Authentizität von Honig

Das Joint Research Center (JRC) veröffentlichte kürzlich die Ergebnisse aus der Studie zur Anwendung der LC-IRMS-Methode zur Bestimmung der Authentizität von Honig [1].

Die in dieser Studie verwendete EA/LC-IRMS-Methode sowie die Datenauswertung müssen noch verbessert werden, da die Detektion von Verfälschungen hauptsächlich auf das Vorhandensein von Oligosacchariden basiert. Die anderen Parameter der Methode sind zu unempfindlich. Eine Mischung aus Maissirup mit Reissirup wird z.B. erst ab ca. 20% erkannt. Die Detektion von C4-Zuckern erfolgt bereits mit der etablierten AOAC EA-IRMS-Methode ausreichend empfindlich. In vielen Fällen erlangt man durch Anwendung der LC-IRMS-Methode keine weiteren Informationen zur Probe, die den höheren Aufwand rechtfertigen würden.

 

Alle EU Mitgliedstaaten sowie Norwegen und die Schweiz haben sich an der Studie beteiligt.

  • 2264 Honigproben wurden gesammelt (davon 45% aus dem Einzelhandel)
  • 893 (39,4%) wurden der 3. Stufe zugeführt (siehe Tabelle)
  • 127 der 893 Proben (14,2%) sind gemäß der publizierten Richtwerte bei der EA/LC-IRMS-Methode durchgefallen (verfälscht)

JRC Authentizität Honig LC-IRMS

QSI verfügt über mehr als 60 Jahre Erfahrung im Bereich Honiganalysen und insbesondere der Authentizität von Honig. Die Erfahrung hat gezeigt, dass es nicht möglich ist, sich auf nur eine einzelne Methode zu verlassen, um Verfälschungen nachzuweisen. Um einen umfassenden Überblick über eine Probe zu bekommen, empfehlen wir eine geeignete Screening-Methode, wie unser NMR HoneyProfiling™. Auf Basis des umfassenden „Fingerprints“ sowie der Quantifizierung verschiedener Schlüsselsubstanzen durch HoneyProfiling™ sind fundierte Aussagen über die Probe möglich. Anhand dieser Daten kann schließlich über das weitere Vorgehen entschieden werden.

 

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 

 

[1] JRC Technical Reports, “Results of honey authenticity testing by liquid chromatography-isotope ratio mass spectrometry”, Ref. Ares(2016)6932951 – 13/12/2016, https://ec.europa.eu/food/sites/food/files/safety/docs/oc_control-progs_honey_jrc-tech-report_2016.pdf, last accessed Mar 24, 2017.

Tentamus Labor in Ihrer Nähe