Member of Tentamus - Visit Tentamus.com

Publikationen zum Thema Verfälschung

Wirtschaftlich motivierte Verfälschungen sind ein weltweites Problem für den Lebensmittelhandel.

Hochwertige Ausgangsprodukte wie beispielsweise Honig, Kaffee oder Agavensirup werden mit minderwertiger Ware gestreckt, die wirklichen Herkünfte verschleiert oder es wird im Fall von Honig und Agavensirup mit industriell hergestellten Sirupen so gezielt verdünnt, dass die Nachweise immer schwieriger werden. Hochwertige Kaffeequalitäten, wie Arabica-Kaffee, werden mit preiswerteren Robusta-Sorten gemischt, diese Mischung aber nicht kenntlich gemacht.

Hier finden Sie unsere Publikationen zum Thema Verfälschung – über das Spezialgebiet NMR informieren Sie sich gerne auch hier:

T. Wiezorek, G. Beckh
Misinterpretation of LC-IRMS Honey Analysis
Posterpräsentation Apimondia, Istanbul, 29.Sep.-4.Okt. (2017)

A. Dübecke, C. Lüllmann, G. Beckh, L. Fleming
High reputation of US honey threatened by cheap honey imports
American Bee Journal, 1080-1081 (Oct 2016)

S. Schwarzinger, F. Brauer, P. Rösch, A. Dübecke, C. Lüllmann, G. Beckh, B. Schütz, B. Kämpf
Authentische Lebensmittel
q&more (2016)
zu dem Artikel: http://q-more.chemie.de/q-more-artikel/234/authentische-lebensmittel.html

G. Beckh
Nachweis von Honigverfälschungen
Begleitband GDL-Symposium Honig und Honigtechnologie Stuttgart, 1.-2.Dec. (2011)

K. Beckmann, G. Beckh, C. Lüllmann
Nachweis von Honigverfälschungen – Möglichkeiten und Grenzen
Deutsche Lebensmittel-Rundschau Spezial, September, 73-76A (2010)

K. Beckmann, G. Beckh, C. Lüllmann
13C Stabilisotopen-Messungen von Zuckerfraktionen des Honigs – Eine neue Möglichkeit zum Verfälschungsnachweis?
Deutsche Lebensmittel-Rundschau, 105(5), 303-307 (2009)

K. Beckmann, G. Beckh, C. Lüllmann
Nachweis von fremder Invertase in Honig
Deutsche Lebensmittel-Rundschau, 104(11/12), 55-57 (2008)

K. Beckmann, G. Beckh, C. Lüllmann
Detection of honey adulteration with 13C isotope ratio mass spectrometry single sugar fractions
Posterpräsentation AOAC Dallas 21. -25.9. (2008)

K. Beckmann, G. Beckh, C. Lüllmann
Positive deviations of δ13C IRMS-values between honey and proteine – effects of adulterations
Posterpräsentation AOAC Dallas 21. -25.9. (2008)

C. Lüllmann, G. Beckh and P. Wessel
Survey on the 13C values of different honey types – Poster Presentation
39. Apimondia Congress, Dublin, Ireland 21. – 27. Aug. (2005)

Tentamus Labor in Ihrer Nähe